direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Musterantrag

1. Seite des Antrags

 

[Name Nachname Antragssteller*in]

[Straße und Hausnummer]

[PLZ und Ort]

Matrikelnummer: …

 

 

An den Prüfungsausschuss des Studiengangs …

z.Hd. des/der Prüfungsausschussvorsitzenden Frau/ Herr …

Straße des 17. Juni 145
10623 Berlin

 

Berlin, den ...2018

Antrag auf Nachteilsausgleich für behinderte und chronisch kranke Studierende gem. § 4 Abs. 7, § 9 Abs.2,  § 31 Abs.3 BerlHG; § 39 Abs. 9, §40 Abs.1 Allg.StuPO

 

Sehr geehrte(r) … [Vorsitzende/r des Prüfungsausschusses],

durch meine Erkrankung habe ich folgende/s Symptom/e. Dies/e führ/t/en dazu, dass ich in folgenden Bereichen Schwierigkeiten habe. (Beschreibung Ihrer Beeinträchtigung und der Folgen) ...

 

 

Wegen meiner Erkrankung bin ich nicht in der Lage, die Studien- und Prüfungsleistungen in der vorgesehenen Form zu absolvieren.

Ich bitte daher um Nachteilsausgleich in Form von:

  • [Z.B.]
  • Verlängerung der Bearbeitungszeit bei Hausarbeiten um ...% bis Ende des Sommer-/Wintersemesters 20...
  • Zuweisung eines eigenen Bearbeitungsraums bei Klausuren, der von wenigen weiteren Prüfungsteilnehmer*innen mitgenutzt werden kann
  • Verlängerung der Bearbeitungszeit bei Klausuren um … % für alle Klausuren bis Ende des Bachelor-/Masterstudiums
  • Prüfungen bis zum Ende des Bachelor-/Masterstudiums bei Bedarf durch bis zu … Pausen von jeweils bis zu ... Minuten zu unterbrechen

 

Mit freundlichem Gruß,

 

[Name Nachname Antragssteller*in]

 

Anlage:

Fachärztliches Attest bzw. Gutachten vom Psychologischen Psychotherapeuten
Kopie des Schwerbehindertenausweises

 

2. Seite des Antrags

[Name Nachname Antragssteller*in]

[Straße und Hausnummer]

[PLZ und Ort]

Matrikelnummer: …

 

Um ordnungsgemäß studieren zu können, beantrage ich

 

für das WiSe 2018/2019 sowie SoSe 2019:

  • Modul: ...
  • Studienleistungen: (Bedarf: z.B. Verlängerung der Bearbeitungszeit bei Hausarbeiten um ... %)
  • Prüfungsleistungen: (Bedarf: z.B. Verlängerung der Bearbeitungszeit bei der Klausur um ... %)
  • Modul: ...
  • Studienleistungen: ...
  • Prüfungsleistungen: ...

 

Oder für mein gesamtes Bachelor-/Masterstudium:

Prüfungsform

  • Hausaufgaben, Hausarbeiten, Protokolle
  • Klausur
  • Mündliche Prüfung
  • Referat

 

 

Ort, Datum                                         Unterschrift

(Unterschrift der Antragstellerin / des Antragstellers)

 

Entscheidung/ Begründung des Prüfungsausschusses zum Antrag auf Nachteilsausgleich

 

o   Genehmigt

o   Abgelehnt

 

 

 

Datum                                                            Unterschrift und Stempel des/ der Prüfungsausschussvorsitzenden)

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008