TU Berlin

Studieren mit Behinderung und chronischer KrankheitDie Offene Sprechstunde der Beauftragten für Studierende mit Behinderungen und chronischen Krankheiten am 30.1.2018 muss leider ausfallen.

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Aktuelles

Änderung der Sprechzeiten in der offenen Beratung

Seit dem 16.05.2018 ist Janin Dziamski die neue Ansprechperson für Studierende mit Behinderung und chronischer Krankheit.

Die offene Sprechstunde findet ab dem 21.05.2018 immer donnerstags von 15:00-17:00 Uhr statt. Gern heiße ich Sie hierzu im neuen Raum 0060 des Hauptgebäudes willkommen!

 

 

Die Woche des Sehens 2018

Die Woche des Sehens 2018 findet vom 08. bis 15. Oktober statt und dieses Jahr zum Thema "Sehbehindert im Museum".

Am Mittwoch finden 66 Musumsführungen für sehbehinderte und blinde Besucher Bundesweit statt.

Für weitere Informationen: www.woche-des-sehens.de/

 

 

Studierende mit Beeinträchtigung Berlin

Die Facebookgruppe steht für alle Studierenden und Studieninteressierten mit einer Behinderung, chronischen oder psychischen Erkrankung offen, die in Berlin wohnen oder vorhaben dorthin zu ziehen.

Jeder darf Inhalte posten, sie müssen nicht direkt studienrelevant sein, sondern können auch allgemein mit dem Thema zu tun haben, zum gemeinsamen Austausch dienen etc.

Facebook: http://www.facebook.com/groups/1778357062458411/

Berliner Stammtisch für hörgeschädigte Studenten

Hallo Ihr Lieben,

es ist wieder so weit: Unser Stammtisch findet nächste Woche wieder am Donnerstag statt! Diesmal sehen wir uns im Berliner Prater Garten, wo wir das schöne Wetter unter freiem Himmel genießen können! Falls es doch zu einem Regenguss kommen sollte, sitzen wir in der Prater Gaststätte nebenan. Der Biergarten ist in der Regel gut besucht, es kann also eine Weile dauern, bis man sich findet. Es lohnt sich, nach der Gebärdensprache Ausschau zu halten!

Wann: Donnerstag, 21. Juni 2018, ab 19:30 Uhr

Wo: Prater Biergarten, Kastanienallee 7-9, Berlin - Prenzlauer Berg

Warum ein Stammtisch? Warum andere Kennenlernen, denen es ählich oder genauso geht? Weil es Spaß machen kann, neue Leute kennen zu lernen, weil mensch gemeinsam viel mehr erreichen kann als alleine, weil gegenseitiges Verständnis und gegenseitige Solidarität viel Ballast nehmen kann und jede_r ein paar gute Tipps auf Lager hat, wie die kleinen und großen Probleme, die wir alle haben oder gemacht bekommen kreativ gelöst werden können.

Wir kooperieren mit der Enthinderungsberatung des AStA der FU um germeinsam im Sinne der Selbsthilfe Studierende zusammenzubringen. Wir würden uns freuen, wenn du Interesse hättest mitzumachen und freuen und auf eine E-Mail von dir!

Wir freuen uns auf Euer Erscheinen und den Austausch in gemütlicher Runde!

Mit winterlichen Grüßen

Christina und Simone

--

*Weitere Termine sind: 21. Juni, 25. Juli 2018.*

Berliner Stammtisch für hörgeschädigte Studenten und Absolventen
Wir sind auch bei Facebook (gleicher Gruppenname) - schaut bei uns vorbei! 

 

Kontakt

Otto-von-Simson-Str. 23

14195 Berlin 

Telefon: 030 839 091 10 

Email: behindertenberatung(a)astafu.de

Weitere Informationen zur Enthinderungsberatung

Seminar zum Berufseinstieg für Absolventen*innen mit Behinderung und chronischer Erkrankung

Lupe

Die Beratung Barrierefrei Studieren lädt Sie hiermit herzlich ein zu einem Seminar für Absolvent*innen mit Behinderung oder chronischer Erkrankung.

„Guter Anfang ist halbe Arbeit“

  • Sie haben Ihr Studium erfolgreich beendet oder stehen kurz vor dem Abschluss?
  • Sie haben Fragen zum Thema Bewerbung mit Behinderung oder chronischer Erkrankung?
  • Sie möchten Bewerbungssituationen trainieren?
  • Sie möchten sich über Fördermöglichkeiten für den Berufseinstieg erkundigen?

Termine:08.06, 15.06. und 22.06.2018, von 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr.

Veranstaltungsort: Hardenbergerstraße 34, 10623 Berlin

Für die Teilnahme wird ein Eigenbeitrag in Höhe von 10 Euro erhoben.

Weitere Informationen und Kontodaten finden Sie im Programm  und Anmeldeformular  der Veranstaltung.

 

Anmeldung bis zum 15.05.2018: studierendenWERK BERLIN

Thielallee 38, 14195 Berlin

Tel: 030 93939-9071

bbs.thielallee@stw.berlin.de

Wichtige Informationen

Mittwoch, 21. Februar 2018

Wenn ein Fahrzeug unbefugt auf einem Behindertenparkplatz auf dem Gelände der TU Berlin steht, könnt Ihr den Sicherheitsdienst anrufen oder eine E-Mail schreiben. Das Fahrzeug wird dann abgeschelppt. Die Kontaktdaten sind:

Büro: +49 30 31424929

Mobil-Tel.: +49 172 4559723

e-Mail:

Internet: http://www.securitas.de

 

 

vergangene Meldungen

  

Einführungsseminar für Schüler*innen und Studieneinsteiger*innen mit Behinderung und chronischer Erkrankung

Am 09. Juni 2017 informiert Sie das Studentenwerk Berlin mit Fachvorträgen zu diesen Fragen:

  • Wie kann ich mit meiner Behinderung studieren?
  • Wer übernimmt die Fahrtkosten zur Hochschule?
  • Wie organisiere und finanziere ich die notwendige Pflege und Assistenz?
  • Wie finde ich eine geeignete Wohnmöglichkeit?
  • Wie finanziere ich mein Studium?
  • Wie bekomme ich ein Stipendium für mein Studium?
  • Wie finanziere und organisiere ich Auslandssemester?

Ort: Hardenbergstraße 34, 10623 Berlin

Anmeldung bis spätestens 31.05.2017

Weitere Informationen und zur Anmeldung zum Einführungsseminar vom Studentenwerk

 

 

Barrierefreiheit jeden Tag

Helfen Sie mit!

Die Bauabteilung hat für die Meldung von Störungen einen Servicebriefkasten eingerichtet.

Immer wieder kommt es an der TU Berlin auch im Alltagsbetrieb für Menschen mit Behinderungen und chronischen Krankheiten zu Einschränkungen:

  • angefangen beim Zugang zum Gebäude, wenn der Behindertenparkplatz widerrechtlich belegt ist,
  • beim Zugang ins Gebäude, wenn dieser nicht barrierefrei ist,
  • im Gebäude, wenn die Toiletten oder Fahrstühle defekt sind
  • im Winter nicht geräumt wurde
  • oder die neuen Brandschutztüren ein unüberwindbares Hinderns darstellen.

Meine Bitte an Sie:
Informieren Sie die Bauabteilung, wenn Sie sehen, dass ein Behindertenparkplatz nicht zugänglich oder eine Rampe nicht geräumt ist. Informieren Sie auch mich. Wenn Sie die Nachricht als Kopie auch an mich schicken, habe ich die Möglichkeit, meinerseits Ihrer Beschwerde nachzugehen. Das Gelände der TU Berlin ist groß und verzweigt!

Die Serviceadresse der Bauabteilung ist:
cafmweb.tu-berlin.de/cafm-am/enterMessage.do
Das Störtelefon ist erreichbar unter:
(030) 314-22552

Den Kontakt zur Behindertenbeauftragten finden Sie rechts.

Nach oben

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe