TU Berlin

Studieren mit Behinderung und chronischer KrankheitStudienrende mit Behinderung und chronischer Krankheit - Beratungsseiten

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Team der Beratung für Studierende mit Behinderung und chronischer Krankheit

Lupe

  

Janin Dziamski

Als Ansprechpartnerin bin ich für Sie da, wenn es um Ihre Belange als Studierende mit einer gesundheitlichen Beeinträchtigung geht. Das betrifft alle Maßnahmen zur Inklusion: die persönliche Beratung zu allen Fragen rund um das Studium an der TU Berlin und den Abbau von Barrieren im organisatorischen, baulichen und technischen Bereich.

Besuchen Sie mich in der Offenen Sprechstunde: immer Donnerstags von 15-17.00 Uhr im Raum H0060.

Schreiben Sie mir eine E-Mail an: oder rufen Sie an unter: 314 25607. Gerne können wir auch Einzelgespräche vereinbaren.

  

Lupe

Tamara I. Reyes Ojopi

Als studentische Mitarbeiterin unterstütze ich die Beauftragte bei ihren Aufgaben. Das sind unter anderem die Aufnahme von baulichen Mängeln, die Teilnahme am Arbeitskreis Barrierefreies Bauen und die Aktualisierung der Homepage.

Unser Angebot

Einzelberatung Donnerstags 15 - 17 Uhr im Raum H 60 und nach Vereinbarung. 

 

Informationen zur Zugänglichkeit und Erreichbarkeit des TU Campus, sowie der Gebäude und Hörsäle finden Sie unter Barrierefreier Zugang.

  

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe